fbpx
Liebevoll statt genervt Wort-Strategie kostenfrei für Eltern

Was Du tun kannst, damit auch Dich Freunde und Bekannte fragen, was Dein Geheimnis ist, dass es plötzlich so viel entspannter läuft bei euch…

Finde raus, wie die effektive Wort-Strategie schon in über 2.000 Familien für ein entspannteres Familienleben gesorgt hat. Und wie auch Du das erreichen kannst. 

Du hast keine Zeit? Genau dann solltest Du Dir die Wort-Strategie sichern! Denn schon nach ca. 5 Minuten Lesezeit erleichtert sie Dir Dein Leben, indem Du sie einfach mit nimmst durch den Alltag!

Kennst Du diese Momente, wo man – schon während die Worte aus dem eigenen Mund kommen – merkt, dass man das eigentlich nicht sagen will? Ich leider schon.

Und auch die Schuldgefühle danach, weil ich als Diplom-Psychologin und promovierte Neurowissenschaftlerin genau weiß, wie sich meine Worte in Psyche und Gehirn unserer 3 Kinder (geboren 2008, 2011, 2016) einbrennen.

Dr. Daniela Galashan

Als ich vor 14 Jahren Mutter wurde, merkte ich, dass das Wissen allein im Familienalltag leider oft nicht ausreicht.

Also machte ich mich auf die Suche nach gehirn-gerechten Strategien, die tatsächlich auch im hektischen Familienalltag funktionieren.

So wie die Wort-Strategie, die Du Dir hier sichern kannst.

Denn Du entscheidest, wie Du sein willst!
Und die effektive Wort-Strategie hilft Dir, es tatsächlich zu schaffen. Das zeigen die Rückmeldungen ganz klar (siehe unten).

Für 0€, ohne versteckte Kosten oder Folgekosten.

Schon wieder ist es passiert:

Mit einer schroffen Bewegung wischt sich Anna die Tränen von der Wange. Ob ihre Kinder sich später daran erinnern werden? Bei dem Gedanken entfährt ihr ein Schluchzer. Sie hatte sich doch fest vorgenommen heute einfach mal den Tag mit ihrer Familie zu genießen.

Heute sollte die “Meckerziege” einfach still sein.
Am Nachmittag hatte es halbwegs geklappt und auf den letzten Metern am Abend brachte eine Kleinigkeit das Fass zum Überlaufen.

Die angsterfüllten Augen ihrer Kinder, als sie quasi zum Wutmonster mutierte und gestikulierend durchs Kinderzimmer tobte, hat sie jetzt noch vor Augen.

Und nun liegt sie abends im Bett mit fiesen Schuldgefühlen und dem Gefühl, versagt zu haben. Denn eigentlich ist es ihr wichtig, dass in ihrer Familie liebevoll und wertschätzend miteinander umgegangen wird.

Sie hat so viele Elternratgeber gelesen und will es mit ihrer Familie richtig machen. Oder zumindest besser als ihre Eltern früher.

Aber warum verhalten wir uns manchmal anders, als wir eigentlich möchten, sind genervt und motzen Kinder und Partner an?

Die Antwort ist einfach: weil unsere Gehirne so reagieren, wie sie es tun: oft automatisiert, basierend auf in der Kindheit abgespeicherten Verhaltensmustern.

Du bist also keine Rabenmutter oder gar ein schlechter Mensch, wenn das passiert.

Zum Glück können wir aus diesen Mustern aussteigen, Schritt für Schritt.

Den Grundstein dafür kannst Du jetzt direkt legen mit der effektiven Wort-Strategie.

Ich bin so überzeugt von dieser Methode, dass ich Dir sogar eine Garantie darauf gebe, dass sie Dir in den nächsten 5 Tagen in mindestens 2 Situationen das Leben erleichtert.

Bei den meisten, die es ausprobiert haben, waren es sogar weit mehr Situationen.

Wichtig: Bleib 5 Tage dran und wende die Methode an und Du wirst erste Ergebnisse sehen.

Und frag Dich jetzt nicht, was ist, wenn es nicht klappt, sondern lass Dich drauf ein und sei gewiss, dass dieses Geschenk genau für Dich ist.

Das sagen Julia und Sindy Z.: dazu (komplettes Feedback weiter unten):

Wort-Strategie hilfreich für Eltern und Familien
Feedback Wort-Strategie entspanntes Familienleben

Was kann die Wort-Strategie bewirken?

T. E. mit 2 Kindern berichtet:
“Das tollste ist, dass ich in einigen Situationen ruhiger und liebevoller war. Am meisten hat es mir geholfen Konflikte zwischen meinen Kindern besser zu begleiten und auch emotionale Ausbrüche meines Älteren besser auszuhalten. Also ich bin für mich nach der Begleitung nicht mehr so erschöpft gewesen.”

Sarah, verheiratet, 34, Erzieherin, 1 Tochter von 2 Jahren sagt:

“Ich kann die Strategie jedem empfehlen, der gerne bedürfnisorientiert und liebevoll in Beziehung mit seinen Kindern leben will. Es ist klar strukturiert, verständlich formuliert und leicht umzusetzen.”

Sarah K., 35 J. ist Ärztin und Mutter von zwei kleinen Kindern. Sie schrieb mir:

Feedback Wort-Strategie für den Familienalltag

Daniela, 45, Mutter von 2 Jungs schreibt:

“Durch die Wort Strategie konnte ich mein Verhalten gegenüber meinen Kindern genial einfach und bewusst ändern. …

Es ist ein Prozess, von dem die ganze Familie profitiert. Ich bin jetzt viel ruhiger, höre meinem Kind aktiv und zugewandt zu und spüre Verbindung. …

Auch meine Kinder sind dadurch ruhiger und ausgeglichener geworden.”

Du bist Dir unsicher? So ging es auch Stefanie Z. (32), 1 Kind (2):
“Kostenlose Angebote haben oft ein Hintertürchen, versteckte Kosten etc. deswegen habe ich etwas überlegt, aber es dann doch gewagt.
Die Wort-Strategie ist eigentlich für alle von Vorteil. Mein Partner macht auch schon mit…
Die Strategie ist kurz und knapp. Sie kostet wenig Zeit und Vorbereitung und bringt so viel, innerhalb von ein paar Tagen.”
Einblick Wort-Strategie EBook

M.H. mit einem Kind schreibt:

“Vielen lieben Dank für deine erfrischend einfache Wort Strategie!

Partnerschaftlich wird es noch harmonischer und mit dem Knirps auch. Heute früh war es großartig. Trotz extra lange kuscheln und im Bett frühstücken haben wir alle das Heim früh verlassen. Ein angenehmer Start in den Tag. Der Perspektiven Wechsel war unsere kleine wichtige Stellschraube.”
Julia, 42, Lehrerin
2 Kinder (3 u. 5 Jahre)
Hier ist das komplette Feedback von Julia, Lehrerin mit 2 Kindern:
Ich möchte mich herzlich für die großartige 2-Wort-Strategie bedanken, die du zur Verfügung gestellt hast. 
Seit ich zwei kleine Kinder hab, bin ich eifrigst daran, Strategien zu finden, um den Alltag zu meistern, die Nerven zu bewahren, 
vor allem Freude und Leichtigkeit mit den Kindern zu leben und mich gleichzeitig um mich zu kümmern, letzteres ist ziemlich schwierig.
In der BO Bubble auf Instagram gibt es 1000 Tipps und Ratschläge, viel Gutes, vieles hilfreich, aber keine Strategie hat sich so nachhaltig bewährt, wie deine 2-Wort-Strategie. Ich habe zwei Worte für Zuhause gewählt […] und zwei für die Arbeit (als Lehrerin) […] (mir und den SuS. gegenüber).
Ich hab ein Post it- in meinem Federmäppchen und eines im Wohnzimmer. Immer wenn mit den Kindern die Leichtigkeit verloren geht und mich alles zu nerven beginnt oder wenn ich in der Arbeit ungeduldig mit den SchülerInnen oder zu kritisch mit mir werde, erinnern mich die Worte daran, wie ich sein möchte und in den allermeisten Fällen hilft mir die Orientierung hin zur Veränderung in dem Moment schon. Je öfter, desto schneller! 
Vielen vielen Dank dir für dieses Geheimnis und deine Arbeit allgemein!”
 
(Info: BO = steht für Eltern, die mit ihren Kindern BeziehungsOrientiert und BindungsOrientiert umgehen.)
 
Sommerferien mit Kindern genießen
Sindy Z.
3 Kinder (5 J., 3 J., 8 Monate)

Sindy Z. berichtet von der Wirkung der Wort-Strategie (komplettes Feedback):

“Unser Familienleben hat sich nachhaltig verändert. Ich habe schon so vieles gelesen und ausprobiert. Mit Danielas Wort-Strategie habe ich nun einen Weg gefunden, der unser Miteinander innerhalb weniger Tage zum positiven wandelte. Ich war mir nicht sicher, ob ich es schaffe im Alltag mit drei Kleinkindern (5 und 3 Jahre und 8 Monate) mir dafür Zeit zu nehmen. Doch auch ohne alle Schritte wie vorgeschlagen zu bearbeiten, habe ich diese Idee so verinnerlichen können, dass es wie von selbst läuft – ich bin sanfter, schimpfe so gut wie gar nicht mehr und unser Miteinander ist aufrichtig harmonischer geworden. Jeder Mutter, die Bedenken hat kann ich nur Mut machen es auszuprobieren und dadurch in Kürze die Freude an den eigenen Kindern und sich selbst wieder ausleben zu können.”

Zusammengefasst: Die Wort-Strategie kann Dir helfen:

  • immer mehr so zu sein, wie Du von Herzen sein möchtest
  • die Beziehung zu Kindern und Partner/in zu stärken
  • weniger Schuldgefühle zu haben
  • rauszufinden, was Du Dir wirklich von Herzen wünschst (mit einem 16-minütigen Video, in dem ich Dich durch den Wunschfindungs-Prozess führe)
  • Dich und Dein Kind besser zu verstehen
  • Dein Gehirn bewusster zu nutzen
  • gelassener, liebevoller, humorvoller… zu sein. Je nachdem, was DU Dir wünschst!

Du hast also nichts zu verlieren, aber viel zu gewinnen – für Dich und Deine Familie!

Strand

-
Lerne,
Dein Gehirn bewusster zu nutzen,
um immer mehr so zu sein,
wie Du von Herzen sein möchtest!
-

Logo_fuer_LinkedIn

 

Dr. Daniela Galashan

Impressum | Datenschutzerklärung

Copyright © 2022. Alle Rechte reserviert.

This site is not a part of the Facebook TM website or Facebook TM Inc.

Additionally, this site is NOT endorsed by FacebookTM in any way. Facebook TM is a trademark of Facebook TM, Inc.

Disclaimer:

1. Diese Seite steht in keiner Verbindung mit Facebook oder Google.

2. Genannte Kundenstimmen und Resultate sind nicht allgemein typisch, sondern hängen auch von der individuellen Umsetzungsfähigkeit ab.